Personal Training in Hamburg

Beim Personal Training machen wir uns gemeinsam auf die Suche, „warum“ bestimmte Probleme oder Defizite entstehen oder entstanden sind und definieren dann einvernehmlich „wie“ der gemeinsame Lösungsweg aussehen wird. Disziplinübergreifend und professionell.

Sei es nun das gewünschte Plus an Leistungsfähigkeit im Job, mehr mentale Stärke und Ausgeglichenheit oder einfach der Erhalt oder Rückgewinn an Lebensqualität und Beweglichkeit im höheren Alter oder nach schweren Lebensphasen, durch gezieltes Coaching erreichen Sie Ihre Ziele.

Das Personal Training kann sowohl in den Trainingsräumen in Hamburg Volksdorf bzw. Hamburg Mittelweg stattfinden, aber auch draußen in der freien Natur oder bei Ihnen vor Ort.

Seit über 10 Jahren betreut mich Nilüfer Schauer als Physiotherapeutin und im wöchentlichen Personal Training. Mit Ihrer Unterstützung konnte ich nicht nur meine Knieprobleme in den Griff bekommen, sondern auch eine sehr stabile körperliche Grundstruktur aufbauen. Ich kann Sie als Therapeutin, Trainerin und als Persönlichkeit uneingeschränkt empfehlen.

R. KakiesGeschäftsführer

Warum Personal Training?

Motivation, Regelmäßigkeit und ein umfangreiches Expertenwissen sind die Grundvoraussetzungen, um sportliche Ziele zeitnah zu erreichen und dabei Überlastungen oder Verletzungen zu vermeiden. Nicht nur die klassischen Ziele wie Muskelaufbau, Gewichtsreduzierung, Koordinations- und Beweglichkeitstraining werden Sie in einer angenehmen Atmosphäre konsequent erreichen, vielmehr ist ein regelmäßiges kontrolliertes Training die Grundlage dafür Erfolge, die durch die physiotherapeutische Behandlung bereits erreicht werden konnten, zu erhalten und weiterzuentwickeln. Personal Training schützt in vielen Fällen schon vorab schon davor, dass sich Krankheitsbilder am Bewegungsapparat entwickeln oder bereits vorhandene Krankheitsbilder chronifizieren.

Warum Personal Training bei mir?

Durch meinen umfangreichen sportlichen Hintergrund, in Kombination mit meiner langjährigen physiotherapeutischen und heilmedizinischen Erfahrung, sind Sie auch bei komplexen Krankheitsbildern in besten Händen. In meinem Werdegang habe ich mich früh und umfangreich mit dem Thema Bewegung und Sport auseinandergesetzt. So habe ich seit früher Jugend, auf Hochleistungsniveau, über Jahre hinweg Sportgruppen betreut und habe diese Erfahrungen dann durch eine physiotherapeutische Ausbildung und weitere Fortbildungen komplettiert, da mir vor allem das Verständnis des Körpers unter sportlicher Belastung, insbesondere auch bei Beschwerden oder auch nach Verletzungen, sehr am Herzen lag. Die Wissensbereiche aus dem Fitnessumfeld und der Physiotherapie ergänzte ich dann mit einer Personal Training Ausbildung, die ich 2004/2005 absolvierte. In den kommenden Jahren bin ich im Austausch mit meinen Patienten und Klienten immer wieder auf Situationen gestoßen, bei der auch eine ganzheitliche medizinische Betrachtungsweise Sinn machte. Obwohl ich auf ein professionelles Ärztenetzwerk mit Orthopäden, Internisten, Zahnärzten und Ernährungsmedizinern zurückgreifen kann, wollte ich die komplexen Zusammenhänge dennoch umfangreicher und detaillierter verstehen und begann 2010 mit meiner Ausbildung zur staatlich geprüften Heilpraktikerin.

Viele verborgene Zusammenhänge aus Sport, Physiotherapie und medizinischem Wissen haben sich seitdem für mich herauskristallisiert und ich freue mich darauf, Ihnen mit dieser speziellen Kombination aus den verschiedenen Fachbereichen umfangreich weiterhelfen zu dürfen.